• +43 (0)664 3228905
  • +43 (0)699 10694188
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Phänopraktik

Definition

Phänopraktik ist ein Interventionsprogramm zur stetigen Förderung von Lebensqualität für den Einzelnen, Beziehungen, Gruppe, Gesellschaften und sonstigen soziologischen Verbindungen. Das Programm der Phänopraktik beruht auf einer Synthese zwischen klassischen chinesischen Naturwissenschaften und angewandten westlichen Wissenschaften. Lebensqualität wird hier über 5 Ebenen analysiert, um Lösungsansätze in Bezug auf Bedürfnisse, Spannungen und Konflikten mehrperspektivisch zu erfassen.

Lebensqualitätsberatung

Phänopraktik ist ein Programm der Lebensqualitätsberatung, um den Menschen an seine Umgebung und die Ereignisse anzupassen. Es handelt sich im weitesten Sinne um Lebens-, Anomie-, und Kohärenzbetreuung auf Grundlage der klassischen chinesischen Naturwissenschaften und westlichen Sozialwissenschaften.

Image

Wandel

Wandel in Lebenslagen sind für die Gesundheit aller Lebewesen von Bedeutung. Kommt es zu Stagnation oder Beschleunigung infolge einer Nichtachtung grundlegender Gesetzmäßigkeiten, so wirkt sich diese Störung in den Kräften auch auf die Lebewesen aus. Diese Störungen können sich im zwischenmenschlichen, beruflichen und gesundheitlichen Bereich als Symptom äußern.

Probleme an der Wurzel packen

Der Phänopraktiker kann durch eine phänomenologische Bestandsaufnahme des Zustandes des Lebens- und Arbeitsumfeldes diese Störungen bei der Wurzel packen und beseitigen.
Die Weiterbildung beinhaltet ein 4-tägiges Einführungsmodul, ein 8-tägiges Basismodul und 4-tägige Aufbaumodule.

Grundmodule

Einführungsmodul (4-tägig)

• Chinesische Philosophien (Yin/Yang, Zang Fu, 8 Leitkriterien)
• Einführung in die Architekturpsychologie

Basismodul (8-tägig)

• Philosophie, Befunderhebung, interkulturelle, sozioökologische und geschichtliche Einflüsse zur Beratung con Einzelpersonen, inkl. Ablösungen und Reife

Aufbaumodule

(4-tägig)

Aufbaumodul 1 – Beziehung/Ethik

• Philosophie, Befunderhebung, kulturelle, soziologische, geschichtliche Einflüsse zur Beratung von Beziehungsmustern

Aufbaumodul 2 – Gemeinschaft/Moral

• Philosophie, Befundung, kulturelle, soziologische, geschichtliche Einflüsse zur Beratung von Gruppen (Familien oder Vereine)

Aufbaumodul 3 – Gesellschaft/Kultur

• Philosophie, Befundung, kulturelle, soziologische, geschichtliche Einflüsse zur Beratung von Gruppen größer als 30 Personen/Firmen/Gesellschaften

Aufbaumodul 4 – Region/Natur

• Philosophie, Befundung, kulturelle, soziologische, geschichtliche Einflüsse zur Beratung von Gruppen größer als 300 Personen/Dörfern/Städten, Regionen

Phänopraktik Kolloquium

• Kolloquium – Studierende stellen ihre Arbeiten vor

Kosten

 Kurs    
 Phänopraktik  Einführungsmodul (4-tägig)  500€
   Basismodul (8-tägig)  1000€
   Aufbaumodule (4-tägig) 1-4 500€/AM
  Kolloquium 125€/Tag

 

Auf Anfrage:
Alpha/Omega- Programm
Trainerausbildung
Masterlehrgang
Tuinagogik/Propädeutikum